Mit Clips arbeiten

Der Begriff Clip wird in Blue Iris verwendet um auf eine Filmdatei zu verweisen. Die Clipliste kann zudem auch noch Bilder enthalten (Jpeg). Clips werden automatisch durch die Kamera Aufnahme Option erzeugt, oder durch manuelle Aufnahme/Schnappschuss durch die Icons auf der Werkzeugleiste. Hier sehen Sie ein Screenshot von der Clipliste und dem Clip-Projektor: Wenn das Projektor Fenster geöffnet wird verschiebt das Live-Kamera Fenster in die rechte untere Ecke. Haben Sie mehr als eine Kamera können sie ducrch doppelklick auf das Bild die Kamera wechseln. Durch klicken auf das Live-Kamera Bild wird der Projektor wieder geschlossen.

clip liste

Die Clipliste befindet sich rechts neben dem Kameras-Fenster: Wenn Alerts und Clips erstellt werden, werden in der Clip-Liste "Miniaturbilder" erstellt. Die Clip-Liste verfügt über eine vertikale Bildlaufleiste und Zoom in/out-Schaltflächen. Wenn Sie verkleinern, werden mehr Clips und die zugehörigen Miniaturansichten in das Clip-Listenfenster passen, bevor es erforderlich ist, die Bildlaufleiste zu verwenden. Allerdings sind eine Anzahl von grafischen Clip-Funktionen nur in der vollständig "gezoomten" Ansicht sichtbar.

thumbs

Auf der rechten Seite der Miniaturansicht finden Sie den Kameranamen und die Aufnahmedauer. Darunter ist die Dauer und Dateigröße. Ein grüner Balken wird angezeigt, um die Größe des Clips gegenüber anderen im Ordner grafisch darzustellen. Auf diese Weise können Sie auf einen Blick sehen, welche Clips am längsten sind oder welche den größten Speicherplatz belegen. Schließlich gibt es mehrere Symbole, die möglicherweise angezeigt werden: Geschützt, Audio, Archivieren und Markiert. Wenn der Clip als Protected markiert ist, wird er nach den automatischen Reinigungsregeln nicht automatisch verschoben, gelöscht oder recycelt (siehe unten). Wenn der Clip über das Audio-Symbol verfügt, hat er eine Audiospur. Wenn der Clip das Symbol Archiv hat, wird es entsprechend den Einstellungen auf der Seite Optionen / Clips / Sicherung in Ihr Webarchiv kopiert. Klicken Sie auf die Miniatur eines Clips, um den Clip auszuwählen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie sich mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur nach oben und unten in der Liste zu bewegen. Drücken Sie nun die Eingabetaste, oder doppelklicken Sie auf einen Clip, um den Clip zu Öffnen. Sie können mehrere Clips gleichzeitig auswählen, indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten, während Sie auf verschiedene Clips klicken. Wenn Sie auf einen Clip klicken und dann auf eine andere klicken, während Sie die Umschalttaste gedrückt halten, werden alle Clips zwischen den beiden ausgewählt.